Servicephilosophie

Wir fertigen hochtechnische Produkte für professionelle Anwender. Während der Entwicklung und Konstruktion wird dabei nicht nur auf Funktionalität, sondern auch auf einfache Wartung Wert gelegt. Als einer der ersten Hersteller haben wir unsere Scheinwerfer ausschließlich mit einer Modul-Einschubtechnik angeboten. Das Besondere daran: die Einschübe sind so konstruiert, dass sie ohne manuelles Trennen von Kabeln entnommen werden können. Dies erleichtert die Wartung und die Reinigung und spart viel teure Arbeitszeit.
Langlebigkeit ist ein weiteres Merkmal unserer Produkte. Wir sind stolz darauf, dass unsere Produkte auch noch nach vielen Jahren bei hartem Einsatz funktionieren und ihren Nutzern gute Dienste leisten.
Wir wählen zuverlässige Komponenten für unsere Produkte aus. Jedoch haben auch diese Komponenten teilweise eine begrenzte Lebenszeit und müssen je nach Beanspruchung ausgetauscht werden. Zusätzlich können im harten Road-Einsatz mechanische Schäden durch Transport und Handhabung vorfallen. Wir wissen, dass unsere Kunden nur dann profitabel mit unseren Produkten arbeiten können, wenn diese möglichst umgehend nach einem Defekt wieder einsetzbar sind. Deshalb gehören zu unserem Selbstverständnis kurze Durchlaufzeiten im Service, ein schneller Support mit Ersatzteilen und kostengünstige Ersatzteilpreise.

Elektronikreparatur

Maschinen und Arbeitsplätze
  • Infrarotheizplatte ERSA
  • Handlötarbeitsplatz mit Absauganlage ERSA
  • Diverse Messgeräte
  • Testbretter aller Produkte Arbeitsschritte
  • Fehlersuche
  • Grundlage: Kundenbeschreibung, Funktion/Fehlfunktion der Platine am Testbrett
  • Reparatur
  • Erneuter Funktionstest Qualitätskontrolle
  • Alle reparierten Platinen werden einem Funktionstest am Testbrett unterzogen